Smartphone-Stift-Netiquette zur Verwendung von Regel 14

Smartphone-Stift-Netiquette zur Verwendung von Regel 14

Smartphone-Stift-Netiquette zur Verwendung. Ein stiftförmiger Zeiger mit einer weichen Gummikante. Imitiert Mausklicks auf Desktop-Websites, die auf Touchscreens angezeigt werden. Berühren Sie auch Telefone oder kleine Tablets mit dem Finger. Desktop-Websites sind nicht zum Tippen gedacht.

In jedem Fall sind Hyperlinks manchmal zu nahe beieinander. Darüber hinaus spielt das Wetter eine Rolle. Zu heiß macht einen Bildschirm besonders empfindlich. Zu kalt, schwer zu registrierende Wasserhähne. Ein Zeiger ist weniger fehleranfällig.

Millennials, Studenten und Arbeiter mit Mobiltelefonen verwenden einen Stift mit einem Smartphone. Hilft auch bei anderen Geräten. Wenn wir sie für wichtige mobile Computer benötigen. Wir können ein Smartphone als Notebook mit einem Stift verwenden.

Smartphone-Stift-Netiquette zum Tippen statt zum Berühren

Als nächstes wird ein Stift verwendet, um auf Touchscreens zu tippen. Unterschreiben Sie auch Quittungen an Registern. Es ist mehr als ein Stift. Dann digitales Dienstprogramm. Seitdem haben einige auch Schraubendreher eingebaut. Das Tragen von etwas mit einem Gummiende zum Tippen auf einen Bildschirm ist ein Stilproblem, das der Netiquette für Schriftfarben ähnelt.

Daher kann sich ein Touchscreen wie ein echtes Notebook anfühlen. Sie sind hervorragend für die Effizienz. Ziehen Sie auch die Schrauben an einem Gerät fest. Schreiben Sie außerdem auf ein Blatt Papier.

Mithilfe von können wir schneller durch Bildschirme navigieren, indem wir auf tippen, anstatt sie zu berühren. Reduziert ernsthaft Fehler. Sie können jedoch leicht verlegt werden oder verloren gehen. Darüber hinaus einfach brechen. Es lohnt sich, einen Ersatz zu haben.

Telefonzubehör Netiquette

Dementsprechend ein Computerzubehör mit einer Gummispitze. Für Benutzer hilft es ihnen, den rechten Teil des Bildschirms zu berühren, wenn wir fest drücken. Und so wird häufig versehentlich der falsche Teil des Bildschirms berührt.

Versehentliches Berühren und Klopfen geschieht unter bestimmten Umständen häufiger als unter anderen. Schlechtes Webdesign könnte der Grund sein. Dann werden Links platziert, um zusammen zu schließen. Danach tippen wir auf, um zu navigieren. Aber gehen Sie zu einem unbeabsichtigten Ort.

Manche Leute tragen immer einen Stift zum Schreiben in der Regel ihrer Bestellung. Daraus folgt, dass wir ein ähnliches Zubehör für leicht bewegliche Elektronik verwenden. Der Stift zeigt also auf Touchscreens für Smartphones.

Smartphone-Stift-Netiquette

Daher verwendet seine gute Netiquette einen stiftförmigen Zeiger für Telefone. Somit erhöhen sie Geschwindigkeit und Effizienz. Da sie so wertvoll sind, behalten Sie Ihr Zubehör im Auge.

Einige Geräte werden mit dem Zubehör geliefert. Alternativ können wir eine kaufen. Kann auch einen Stift drauf haben. Gegeben, nützlich, um etwas zu tragen, mit dem man tippen kann.

Halten Sie daher einen Ersatz bereit. Legen Sie es weg, wenn Sie fertig sind, weil es klein und leicht zu verlieren ist. Holen Sie sich Stifte aus einem Geschäft. Bewahren Sie sie in den Taschen auf. Verlasse dein Zuhause nicht ohne eins.

Zusammenfassend ist ein Stift der neue Stift. Oft werden wir gebeten, damit Kreditkartentransaktionen an Kassenterminals zu unterzeichnen. Darüber hinaus finden wir sie auf unseren eigenen Geräten nützlich. Holen Sie sich eine. Übe es damit. Mach es mit Stil und Finesse.

Mobile Stifttypen Infografik

Die Infografik für mobile Stifttypen identifiziert die zwei verschiedenen Arten von Stiften, die für Telefone und Tablets verfügbar sind. Gut zu wissen, wann wir ein Gerät kaufen wollen. Wir können eine mit den entsprechenden Funktionen und Vorteilen für unsere beabsichtigte Verwendung auswählen. Gegeben, einer hat mehr Funktionen als der andere. Möglicherweise ist dies jedoch für unsere Verwendung nicht effizienter.

Passive und aktive Stifte werden auf Telefonen und Computern mit offenem Gesicht als Stifte, Zeiger und Berührungskegel verwendet. Erhöht die Geschwindigkeit und Genauigkeit des leicht beweglichen Computerbetriebs erheblich. Wirklich, es ist effizienter.

Passive Stifte haben keine elektronischen Teile. Nur ein Gummi oder eine andere Spitze, die das Berühren des Bildschirms erleichtert. Und so können wir diese billig bekommen. Dementsprechend ein kostengünstiges Produktivitätswerkzeug. Aktive Stifte enthalten ein Element der Elektronik. Daraus folgt, dass Bewegungen von angeschlossenen Geräten erkannt werden. Tatsächlich muss das Telefon oder Tablet mit einem aktiven Stift gekoppelt sein. Als Ergebnis Smartphone-Netiquette zum Schreiben und andere Funktionen.