Laptop-Netiquette zur Verwendung einer Hüllenregel 13

Laptop-Netiquette zur Verwendung einer Hüllenregel 13

Laptop-Netiquette zur Verwendung einer Hülle. Millennials, Schüler, die Notizbücher für die Schule verwenden, und Arbeiter, die sie für die Beschäftigung verwenden. Ein Gehäuse, das bei Nichtgebrauch über einen Notebook-Computer passt. Damit kein Schmutz, keine leichten Verschmutzungen und andere Gegenstände darauf gelangen. Zum Polstern vor Stößen und Tropfen.

Verwendung einer Schutzhülle für Notebooks, wenn wir sie tragen. Laptop-Taschen mobile Elektronik. Auf dem Gerät, wenn wir es herunterfahren. Also, Hülle für mobile Laptops. Gegeben, richtige Netiquette, um es in einem Ärmel zu tragen.

Zuerst wickeln wir Sachen ein, um sie zu tragen. Wir legen unsere Telefone für den Fall. Danach können wir loslegen. Einige Dinge erfordern jedoch mehr Schutz. Daher doppelte Verpackung empfindliche Elektronik. Da brechen Teile leicht. Auch teuer im Falle eines Verlustes zu ersetzen.

Hülle für mobile Laptops

Als nächstes gibt es viele Rucksäcke mit eingebauten Laptoptaschen. Daher kommen auch Aktentaschen mit. Die Hülle ist jedoch ein separater Kaufgegenstand. Dann ist eine Hülse eine dünne Polsterschicht. Wir können vergleichen, um die besten zu finden.

Daraus folgt, dämpft Geräte vor kleinen Stößen. Ihre Verwendung kann den Produktlebenszyklus des Computers verlängern. Daraus folgt, dass mobile Computer durch Stürze beschädigt werden. Darüber hinaus fällt. In jedem Fall leicht fallen zu lassen, wenn wir aus einem größeren Beutel nehmen.

Die zweite Abdeckung bietet jedoch weiteren Schutz vor Fummelei. Die Hülle schützt auch vor schwerem Inhalt in der Tasche, in der sie sich befindet. Schützt dann vor Stößen an der Tasche. Plus vom Abstellen einer Tasche. Trotzdem, viele davon, es aufzuheben. Hält sie außerdem sauber.

Laptop-Netiquette

In jedem Fall haben die meisten eine eng anliegende zweite Haut. Darüber hinaus eine speziell entworfene Tasche. Also doppelter Schutz im Inneren. Als Ergebnis ein interner Slip für den Slip in unserer Tragetasche.

Das Aufstellen des Beutels auf Beton ist eine besondere Gefahr. Wir müssen sanft sein, wenn wir es ablegen. Da ist bekannt, die Scharniere des Muschelschalen-Designs zu knacken.

Autofahren ist ein weiterer Grund, warum wir vorsichtig sein müssen. Schlaglöcher können einen Laptop zerbrechen. Der Inhalt der Tasche kann den Schaden anrichten. Ebenso birgt der öffentliche Verkehr die gleichen Risiken. Darüber hinaus kann Regen durch eine Tasche dringen. Aber nicht die zweite Haut.

Laptop-Netiquette zur Verwendung einer Hüllen

Tragen Sie es in einem Ärmel, da die Dinge in den Taschen stoßen, kratzen und schmutzig werden. Kaufen Sie einen Stoffschutz. Legen Sie es nach der Verwendung auf Ihren Laptop. Fahren Sie fort, bis Sie es erneut verwenden müssen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein wenig zusätzlicher Schutz die Lebensdauer unseres PCs verlängert. Es schützt nicht nur die Hardware, sondern auch die Daten im Inneren. Natürlich können wir es sichern. Trotzdem ist es ein großer Aufwand, Daten aus dem Backup auf einem anderen Gerät wiederherzustellen. Vor allem, wenn wir es überhaupt sichern können.

Infografik für Notebook-Größentabellen

Die Infografik der Notebook-Größentabelle zeigt den Bereich der Bildschirmlänge für grundlegende Kategorien an. Hilfreiche Informationen, um zu wissen, wie sich unser eigener Laptop von anderen unterscheidet. Außerdem zum Vergleich beim Kauf eines neuen. Wir können die technischen Spezifikationen in Bezug auf andere Computer mit der gleichen Länge und Breite betrachten.

Laptop-Netiquette-Größen. Erstens ist klein 11 bis 12 Zoll, diagonal von einem Ende des Bildschirms zum anderen gemessen. Als nächstes ist Standard oder Medium 13 bis 14 Zoll lang durch die Mitte. Zuletzt ist groß 15 bis 17 Zoll.

Zubehörpreise variieren. Eine kleine Tasche ist billiger als eine große. Ebenso auch Ärmel. Darüber hinaus kann mehr Hardware in eine größere Maschine passen. Ein genauer Vergleich ist jedoch erforderlich. Könnte billiger sein als kleine Komponenten von höherer Qualität. Müssen auf die Details schauen.