History of Netiquette

Geschichte der Netiquette Vom persischen Königshaus zur 1 großen Internetgesellschaft

Nun ist die Geschichte der Netiquette zweifach. Zunächst über mich David Chiles. Zweitens, woher der Begriff kam. Zuletzt, wie die neue Weltordnung geschieht. Wichtig zu erkennen, dass die Bedeutung und Definition für meine persönliche Aussage erstellt wurden. Darüber hinaus macht China Gesetze ähnlich den Netiquette-Regeln. Lesen Sie die ursprüngliche Definition.

Netiquette (Nomen) 1. Der soziale Code der Netzwerkkommunikation. 2. Der soziale und moralische Kodex des Internets basierend auf der Goldenen Regel. 3. Eine Philosophie effektiver Internetkommunikation, die gemeinsame Konventionen als Leitfaden für Regeln und Standards verwendet.

Ich, David Chiles, schuf eine Netiquette, nachdem ich meine Abstammung und mein Erbe studiert hatte. Hier ein Versuch, die Gesellschaft mit der digitalen Transformation gemäß unseren Überzeugungen und Werten voranzubringen. Also friedlich mit Wahrheit und Gerechtigkeit zusammenarbeiten.

Es ist jetzt eine Art Werbung. Die dritte Definition ist, wie es ausgeht. Digitales Marketing und Kryptowährung sind meine Interessen jenseits der Netiquette. Zunächst der Sozialcode des Internets.

Zur Verdeutlichung ist das Kreuzzeichen ein Symbol, das mit meiner Familie in der zoroastrischen Religion verbunden ist. Grundsätzlich schufen die Prinzipien des persischen Königshauses Ordnung durch Schreiben (Keilschrift). Insbesondere Schöpfer der Goldenen Regel und des Goldstandards für die Geldpolitik. Darüber hinaus wurde der erste Befehl zum Schutz des Glaubens an Gott von Cyrus dem Großen nach der Befreiung der Juden geschrieben.

Cyrus der Große hat einen Sozialcode erstellt, der der ersten Version der Netiquette ähnelt. Darius der Große machte Geschäftsregeln mit einem sozialen Element, das der Version der Netiquette ähnelt, die gerade erstellt wird. Alles begann mit der Zivilisation, die meine Familie geschaffen hat.

Die goldene Regel der Netiquette

Behandle andere so, wie du behandelt werden möchtest.

David Chiles

Die goldene Regel ist Teil meiner Geschichte. Auch der erste Teil der Geschichte der Netiquette. Erstellt und geschrieben von meiner Familie. Erstens von Mutters Seite der Familie erzogen. Art Raya war für mich wie ein Vater. Er hat mir beigebracht, dass wir persische Könige sind. Das Zeichen des Kreuzes ist eigentlich das Zeichen unserer Familie. Ein-Gott-Religionen verwenden dieselbe grundlegende Geschichte mit unterschiedlichen Charakteren.

Ich habe zu verschiedenen Zeiten viel recherchiert. Schockiert, das Christentum zu lernen, ist absichtlich falsch. Die faszinierendste Tatsache ist, dass die Desinformation von Eisenhower erstellt wurde, der das Internet erstellt hat. Das persische Königshaus war beteiligt. Und so geht die Geschichte.

Die aufgezeichnete Geschichte begann mit uns Sumerern. Später als Perser identifiziert. Menschen, die schreiben, werden von persischen Königen Arier genannt. Afrikaner und andere, die nicht schrieben, wurden ausgeschlossen. Jetzt schreiben wir alle.

Die Goldene Regel ist der Grundgedanke der sozialen Interaktion. Es ist Freiheit. Jeder kann andere so behandeln, wie sie behandelt werden möchten.

Die Goldene Regel wird oft als Reziprozitätsregel bezeichnet. Gegenseitigkeit bedeutet, dass eine Person etwas gleichermaßen mit einer anderen austauscht. Eine Person, die jemandem hilft, erhält Hilfe.

Gesellschaften bilden sich nach diesem Prinzip. Darauf bauen Schulen auf. Die Leute lernen daraus. Das aus der Goldenen Regel abgeleitete Wissen schuf die gegenwärtige Weltgesellschaft, weil alles Wissen aus Systemen erworben wurde, die auf seiner Verwendung basieren. Das Internet ist ein Produkt davon.

Die Weltgesellschaft existiert nach der Goldenen Regel. Behandle andere so, wie du behandelt werden möchtest. Es wurde im Laufe der Geschichte als Regel für gesellschaftliches Handeln aufgezeichnet.

Der allgemein verbreitete Glaube, der die Geschichte der Netiquette mit der Realität verbindet. Es heißt: “Tu anderen, wie du es dir getan hättest”. Mit anderen Worten, behandeln Sie andere so, wie Sie behandelt werden möchten. Netiquette-Regeln dürfen dieser Regel nicht widersprechen, da sie die Grundlage bilden.

Naturgesetz

Zoroastrian Königsgräber. Erste Zeichen des Kreuzes.

Cross
Das Grab von Darius dem Großen

Auf jeden Fall zuerst die Goldene Regel. Soweit wir das beurteilen können, Sumerian aus Höhlen im Iran. Danach war Cyrus der Große der große Gesetzgeber. Später schuf Darius der Große den Goldstandard. Schließlich gilt unsere Reziprozitätsregel online als Grundlage für das Teilen.

Auf der anderen Seite meiner Familie stammt der Nachname aus England. Die älteste Aufnahme von Chiles befindet sich in Hertfordshire. Welches ist auf dem Weg nach London. Eine Siedlung, die 20.000 Jahre zurückreicht. Raya stammt aus 45.000 Bergen im Iran.

Netiquette

Der zweite Teil der Geschichte der Netiquette ist der Ursprung des Wortes. Die Netiquette wurde durch Kombinieren der Wörter Netzwerk und Etikette erstellt. Netzwerk bezieht sich auf ein Computernetzwerk. Das Internet ist das größte Computernetz der Welt. Etikette ist ein sozialer Code.

Ein Computernetzwerk ist eine Sammlung von Computern, die digital kommunizieren können. Netzwerke sind Computer, die Signale gemeinsam nutzen. Die digitale Kommunikation besteht aus elektrischen Impulsen, die den Binärcode von 1 und 0 für Computer darstellen, die die Maschinensprache interpretieren und auf Bildschirmen anzeigen.

Etikette ist ein sozialer Verhaltenskodex nach herkömmlichen Maßstäben. Die beliebte Art, Dinge zu tun, ist der Sozialcode. Infolgedessen ist Netiquette der Code für eine effektive Kommunikation im Internet, da das Internet ein Computernetzwerk ist, das wir in unserem täglichen Leben verwenden, und Etikette ein Code ist.

Das Internet ist eine Sammlung digitaler Signale, die Computer gemeinsam nutzen. Es ist ein Medium der Kommunikation. Netiquette ist der menschliche Aspekt der digitalen Signale. Was wir tun und aus dem Netzwerk bekommen.

Was wir mit dem Netzwerk tun, ist, Websites für und durch Kommunikation zu erstellen. Die Kommunikation über das Internet erstellt Websites auf allen Ebenen. Es werden mehr Daten hinzugefügt.

Die Regeln der Netiquette sind kulturelle Normen. Sie basieren auf den Prinzipien des Internets. Prinzipien schaffen Konventionen. Die populäre Nutzung des Internets schafft Netiquette-Regeln, die auf gemeinsamen Überzeugungen beruhen. Wird allgemein bekannt. Danach an einer Schule unterrichtet. Dann ist es selbst ein Prinzip.

Netiquette-Regeln sind der Kodex der Internet-Gesellschaft. Wird dadurch angezeigt, wie Benutzer mit Informationen und Personen im Internet interagieren. Es ist ein Portmanteau, eine Kombination aus zwei Wörtern, Netzwerk und Etikette. Beschreibt das Internet, weil es das größte Netzwerk ist. Die Regeln der Netiquette sind die Kultur der Kommunikation durch sie.

Netzwerketikette

Die Geschichte der Netiquette beginnt mit dem Internet, da Netiquette ein Wort war, das für die Verwendung im selben Jahr geschaffen wurde, in dem das Wort Internet erstmals verwendet wurde. Online-Kommunikation ist also anders. Einfach digitale Signale in einem öffentlichen Bereich, einem Kommunikationsmedium, teilen. Die Einhaltung kultureller Konventionen wurde deutlich, als Benutzer anfingen, Informationen auszutauschen.

Die Geschichte der Netiquette begann sofort mit der Schaffung eines Online-Engagements. Es ist natürlich. Eine Kultur des Informationsaustauschs. Teilen ist Kommunikation über das Medium. Dies wird durch die Interpretation digitaler Signale ermöglicht. Programmiersprachen leiten digitale Signale.

Die Advanced Research Project Agency (ARPA) begann als Reaktion auf den ersten Satellitenstart im Jahr 1958 mit der Arbeit im Internet. Der Satellit Sputnik wurde 1957 gestartet. E-Mail war ein Vorläufer des modernen Internets. Die Software wurde 1971 entwickelt.

Freiheit, Gegenseitigkeit und gegenseitige Hilfe sind die logischen Implikationen. Dies ermöglicht eine effektive Kommunikation. Eine Vereinbarung auf der Grundlage unseres Handelns. Wir können miteinander kommunizieren, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Internet

Geschichte der Netiquette in Bezug auf soziale Interaktion online. Internet-Newsgroups entstanden 1982. Das Adressierungssystem für Domain-Namen wurde 1984 eingeführt. Die ersten Webseiten wurden 1985 verwendet. 2006 begann NetworkEtiquette.net mit der Veröffentlichung von Netiquette-Regeln.

Sputnik war der erste Satellit im Weltraum. Als Reaktion auf seinen Start gründete Dwight D. Eisenhower ARPA. ARPA wurde ein Jahr nach dem Start von Sputnik gestartet. Es begann im Jahr 1958. Dies war eine Agentur innerhalb des US-Verteidigungsministeriums, die die Schaffung des Internets überwachte. Deshalb hat Dwight D. Eisenhower das Internet geschaffen.

Die erste Internetübertragung fand erst 1969 statt. Ein Professor beaufsichtigte einen Studenten, der versuchte, sich von einem entfernten Computer aus anzumelden. Das L und O wurden übertragen. Das Terminal stürzte ab, als das G eingegeben wurde.

Das Ich im Internet steht also für Ich. Das Internet verfügt über eine einzige Benutzeroberfläche für die Kommunikation mit anderen. Es ist eine Form der Kommunikation, die oft alleine verwendet wird. Die Interaktion mit anderen und Daten erfordert die Berücksichtigung anderer, Etikette.

Beginn der Netiquette

E-Mail ist der Ort, an dem die Geschichte der Netiquette oder des Internets tatsächlich beginnt. Es ist die erste Anwendung. Bevor es das Internet genannt wurde. Softwareprogramme wurden entwickelt, um elektronische Nachrichten als Alternative zur Telefonie an Computer zu senden.

Das erste E-Mail-Programm wurde 1971 entwickelt. Es wurde mit dem @ -Symbol als Netzwerkkennung entworfen. Dies war, bevor Domain-Namen existierten.

Internet-Newsgroups begannen 1982. Newsgroups sind Benutzergruppen von Forensoftwareanwendungen. Foren sind Websites der ersten Generation, Web 1.0. Teilnehmer, Benutzer, Artikel posten.

Forumartikel sind Kurzgeschichten zu verschiedenen Themen, von Nachrichten bis hin zu Humor. Die erste Generation der Internetnutzung bestand lediglich darin, eine Verbindung zu einem Remotecomputer herzustellen, um eine Datei auf einen lokalen Computer herunterzuladen.

Das Wort Netiquette erschien erstmals 1982 im Internet. Es wurde in einem Forumsbeitrag geschrieben. Netiquette wurde in einem Beitrag am 15. November 1982 geschrieben. Ein Witz in einem humorvollen Artikel.

Web 2.0 begann, als 1985 erstmals Seiten verwendet wurden, um über Hyperlinks eine Verbindung miteinander herzustellen. HTML wurde 1984 aus einem Standard der Computerindustrie, Standard Generalized Markup Language (SGML), erstellt. Die erste Domain wurde am 15. März 1985 unter Symbolics.com registriert .

Damit begann eine neue Ära der Internetkommunikation, die mehr als nur Informationsverbrauch war. Web 2.0 umfasst Informationsproduktion und interaktive Teilnahme. JavaScript, Datenbankzugriff und Vorlagen ermöglichten dynamische Webseiten.

Die Geschichte der Netiquette als passendes Wort folgte. Begann es im Zeitalter von Web 2.0. NetworkEtiquette.net registrierte die Domain und begann 2006 mit der Veröffentlichung von Netiquette-Regeln. Schulen, Kirchen und Moscheen verwenden die Netiquette-Regeln von NetworkEtiquette.net. Es ist der Standard.

Netiquette Weltordnung

Online organisierte soziale Gerechtigkeit und politische Proteste verändern die Welt. Zum Beispiel der arabische Frühling. An vielen Orten entsteht eine Netiquette-Weltordnung. Das heißt, wir organisieren uns, die Wirtschaft und die Regierung online. Infolgedessen verschmilzt die Geschichte der Netiquette mit der Weltgeschichte.

Die Lücken des sozialen, wirtschaftlichen und physischen Wohlbefindens zu schließen, ist der Kurs, den die Geschichte der Netiquette einschlägt. Die Marginalisierung der gegenwärtigen Machtstruktur geschieht zum Guten oder zum Schlechten. Zum Beispiel ist der Kader eine politische Kraft in den Vereinigten Staaten. Dunkelhäutige Frauen und Muslime. Online-Engagement senkt die Barrieren zwischen Menschen auf der ganzen Welt.

Unsere besten Unternehmen werden von Menschen geführt, die traditionell am Rande stehen. Apple hat einen homosexuellen Präsidenten. Neuer Präsident von Amazon ist fett. Microsoft und Google werden von Indern geführt. Eine kleine Minderheit von Menschen in Amerika. Wirklich, die indische Gemeinschaft stellt hier das Humankapital für den Technologiesektor bereit. Indien ist die größte Demokratie der Welt. Ein paar Religionen dominieren die Kultur, Hindu und Islam.

Informatisierung

Die Netiquette hat zur Informatisierung geführt. Die Transformation der Weltwirtschaft vom Industriezeitalter zum Informationszeitalter. Das Informationszeitalter scheint das Ende der Vereinigten Staaten zu sein. Joseph R. Biden verwaltet die fiskalischen Ressourcen absichtlich schlecht. Hyperinflation und Auflösung sind die nächsten logischen Ereignisse. Danach wird eine Wirtschaft des Informationszeitalters entstehen.

Digitales Marketing und Kryptowährung sind die nächsten Puzzleteile für die Informatisierung. Netiquette wird mehr als sozial. Anstelle des sozialen und moralischen Kodex des Internets. Es wird ein Verhaltenskodex für eine effektive Online-Kommunikation.

Zur Erklärung wurde das Wort Informatisierung 1972 geschaffen. Vor ungefähr fünfzig Jahren. Trotzdem fängt es erst heute an. Ich wurde auf das Wort aus China aufmerksam. Die Informatisierung wurde dieser Domain über ihre Backlinks zugeordnet.

USA Informatisierung

In jedem Fall deutet die Prognose des Congressional Budget Office darauf hin, dass wir nie wieder zahlungsfähig sein werden. Daraus folgt, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis das Land bankrott geht. Trotzdem fällt mir mindestens hundert Ideen ein, um uns über Wasser zu halten. Jeder würde neue Probleme schaffen.

Unser Umgang mit Informatisierung könnte das Ende von uns sein, wie wir es kennen. Das langfristige Budget vor den empörenden Ausgabenplänen unseres derzeitigen Präsidenten ist düster. Wir geben jedoch die Reservewährung der Welt aus. Länder, mit denen wir Handel treiben, können uns weiterhin unterstützen.

Theoretisch ist ein Zusammenbruch der Bundesregierung absehbar. Danach werden Staaten unabhängig. Unsere größten Staaten profitieren davon. Kleinere Staaten sind verletzt. Die Marktkräfte müssen die Produktion wieder rentabel machen.

Die Sache ist, dass die Informatisierung auf dem IoT beruht. IoT beinhaltet Automatisierung. Dies nimmt den Menschen Arbeitsplätze weg. Wir schaffen nicht genug neue Arbeitsplätze, um die verlorenen zu ersetzen. Länder ohne Produktion gehen bankrott. Die Vereinigten Staaten haben ein großes Handelsungleichgewicht. Deshalb ist ein Zusammenbruch absehbar.

Ein Standard-Grundeinkommen ist eine Teillösung. Der Einstieg in digitales Marketing ist eine gute Berufswahl. Es ist ratsam, Geld zu investieren, das Sie sich leisten können, um zu verlieren, oder 10% Ihres Vermögens in Krypto zu investieren. Die Informatisierung findet statt, aber es ist ungewiss, was sie den Vereinigten Staaten und anderen Ländern auf der ganzen Welt antun wird. Die Geschichte der Netiquette ist jetzt ein Teil davon.